Mehr Lichtblicke für Ihre Partnerschaft

Urs und Marianne haben gerade ihre ersten Paartherapie-Sitzungen hinter sich. Beide sind zuversichtlich, Ihre Ehekrise mit professioneller Hilfe überwinden zu können.

Das Ziel ist schließlich ziemlich motivierend: Eine Partnerschaft, die jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Das klingt verlockend und scheint tatsächlich wieder möglich zu sein!

Zuversicht fühlt sich gut an! (C) WavebreakmediaMicro/Fotolia

Aber die nächste Herausforderung wartet schon ...

Denn Urs und Marianne wollen die wiedergewonnene Liebe natürlich nicht wieder durch
alte und schlechte Gewohnheiten gefährden.

Die Paartherapie gibt dabei immer wieder die richtigen Anstösse. Die aber ausserhalb der Sitzungen umzusetzen, ist gar nicht so einfach! Und es kann wirklich frustrierend sein, wenn die alten Muster wiederkommen:

Zurück im Alltag

Zurück im Alltag (C) WavebreakmediaMicro/Fotolia

"Jetzt lässt du schon wieder deine Socken überall rumliegen", beschwert Marianne sich dann fast schon klischeehaft.

"Toll, das ist das erste Mal, dass du heute mit mir sprichst. Und dann wieder so ein dämlicher Vorwurf", schmeisst Urs ihr entgegen. "Genau wie früher!", schiebt er hämisch nach.

Sie sehen, was ich meine?

Leider widersteht niemand von uns "einfach so" der Macht der Gewohnheiten des Alltags. Das heisst aber noch lange nicht, dass sie widerstandslos aufgeben müssen. Und es heisst auch nicht, dass all die Zeit, die Tränen und das Geld für die Therapie umsonst waren!

Genau für diesen Zweck habe ich ein spezielles Begleitprogramm für meine Beratung entwickelt: Den Love Reminder!

Der Love-Reminder erinnert sie regelmässig daran ...

... warum Sie sich damals überhaupt für einander entschieden haben.

... warum Ihnen Ihre Liebe auch heute noch wichtig ist.

... und was Sie jeden Tag und in jeder brenzligen Situation tun können, um diese Liebe zu erhalten und weiterzuentwickeln.

Wie genau funktioniert das?

Michalik Peter

Mein Name ist Peter Michalik. Ich werde Sie auch durch den Love Reminder begleiten.

Was ist das Ziel des Love Reminders?

Keine nervigen Vorwürfe mehr zu rumliegenden Socken und offenen Zahnpasta-Tuben. Keine fiesen und erbittert geführten (Ehe-)Kleinkriege mehr. Stattdessen Sätze wie diese:

"Marianne, ich habe gerade das Schlafzimmer aufgeräumt. Was hältst du davon, wenn ich uns dein Lieblingsessen koche?"

"Urs, ich bin gerade wirklich stolz auf uns. Wollen wir uns Samstag früh mal ins Café setzen und in Ruhe ein gemeinsames Wellness-Wochenende planen, an dem wir mal die Seele baumeln lassen können?"

"Schatz, das war gerade einfach nur wahnsinnig schön!" (diesen Satz lasse ich mal bewusst etwas offen, Sie wissen was gemeint ist!)

Sie haben noch Fragen zum Love Reminder?

Wenn Ihre Frage nicht hier auftaucht, dann stellen Sie mir diese per Mail an peter.michalik@praxis-michalik.ch oder in der nächsten Sitzung.

Warum dauert der Love Reminder mindestens ein halbes Jahr?

Worum geht es im Love Reminder genau?

Was, wenn wir mit dem Programm nicht voll zufrieden sind?

Alternativ geht es hier zurück zur Buchung:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen