TAMARA BERKE

• Jahrgang 1980

• Verheiratet seit 2010

• Mutter von drei Kindern

FACHTITEL

• Paar- und Familienberaterin IKP, (i.A.)

• Dipl. MPA

BERUFSERFAHRUNG

• Beraterin bei der Fachstelle für sexuelle Gesundheit Zürich

• jahrelange Mitarbeiterin in der Suchtmedizin

MITGLIED

Elternrat Schule Am Uetliberg

FORTBILDUNGEN

2019 - Zürcher Ressourcenmodell (ZRM)

2019 - 6. Nationale ADHS Tagung BeFa

Fortlaufend Supervisonen

Tamara Berke

PERSÖNLICHE DARSTELLUNG VON ARBEITSZIELEN UND-

METHODE

Ich hatte schon immer ein grosses Interesse am Menschen, seiner Psyche und den vielen Möglichkeiten zur Veränderung die in ihm stecken.

Nach meiner Erstausbildung habe ich jahrelang im Bereich der Suchtmedizin gearbeitet und Menschen in schwierigen Lebenssituationen begleitet und beraten.

Als Mutter und Partnerin erlebe ich selbst immer wieder, dass der Weg in einer Ehe und Familie auch mal holprig sein kann.

2017 habe ich am IKP Zürich das Studium als systemische Paar- und Familienberaterin aufgenommen und werde 2020 abschliessen.

Mir ist es ein grosses Anliegen, Ihnen in meiner Beratung Raum zu bieten, in dem Sie sich (wieder) begegnen können, Wünsche und Sehnsüchte aber auch Ängste formulieren dürfen und sich verstanden fühlen.

Eine Krise kann immer auch eine Herausforderung zur Entwicklung sein. Dabei unterstütze ich Sie mit viel Empathie, einem grossen Fachwissen und einem Rucksack voller Erfahrungen.

Die Grundlage meiner Arbeit ist der systemische, ganzheitliche Ansatz, der den Menschen als Ganzes betrachtet. Es ist mir wichtig, Sie lösungs-und bedürfnisorientiert zu beraten. Der Fokus soll vor allem im Hier und Jetzt sein und gleichzeitig darauf gerichtet werden, was besser oder anders werden soll.

Mit lösungsorientierten Gesprächen, ressourcenorientierten Methoden, Körper und Kommunikationsübungen begleite ich Sie mit viel Freude auf dem Weg an Ihr Ziel.

Falls Ihr Partner/ Ihre Partnerin (noch) nicht bereit ist für eine Paarberatung, so wagen Sie den ersten Schritt alleine. Es ist wie bei einem Mobile - bewegt sich ein Element, kommt das ganze System in Bewegung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen